Falsche Umrechnung im ReachView 3 GK M31 Österreich

Leider muss ich feststellen das ich im ReachView 3 ein anderes Messergebnis bei MGI GK M31 bekomme als ob ich den selben Punkt aus ReachView in WGS84 nehme und mit https://wo.doris.at/weboffice/synserver?project=weboffice&client=core&user=guest oder http://www.edv-knoll.at/dab/Hoehlenkunde/PHP/Koord_menue1.htm auf MGI GK M31 umrechne.

Mach ich etwas falsch?

Daten aus meinen RS+
13.74914758969
48.394227850770015
432.54331200000024

Mit DORIS von Land OÖ in Austria GK M31 Central Zone umgerechnet:
30852,58 Rechtswert
361867,81 Hochwert
432,55 Höhe über Adria

Messwert aus ReachView 3
30853,027 m E
361867,944 m N
387,062 m

Liebe Grüße
Norbert Litzlbauer

Hallo Norbert,

Es hat sich einiges getan ueber Weihnachten. Kann sein dass dies ein Software-Fehler ist. Daher wurden jetzt schon zwei updates veroeffentlicht.
Die aktuelle Version ist jetzt 2.25.2
Wuerde empfehlen zu aktualisieren und nochmals versuchen.

Karl

Hallo Karl,

es liegt nicht an der Positionsberechnung vom RS+, es liegt an der Umrechnung im ReachView 3 oder der Oberösterreichische Kataster ist Gebietsweise verschoben wegen Messfehler die keiner Korrigieren will!

LG, Norbert

This topic was automatically closed after 100 days. New replies are no longer allowed.